Aktuelle Meldungen

In den Verkaufsräumen werden sie nicht zu übersehen sein: Die dekorativen Jahres-schilder „Die Lausitz schmeckt 2020“, welche es erstmals in diesem Jahr geben wird. Ge-staltet hat sie der aus der Lausitz stammende und jetzt in Berlin lebende Grafiker Stefan Hanusch. In den nächsten Jahren werden die Schilder immer von einem anderen Lau-sitzer Künstler gestaltet werden.

Im 2. simul+ Wettbewerb »Ideen für den ländlichen Raum« sind erneut Ideen und innovative Konzepte gefragt, die den gemeinschaftlichen Zusammenhalt stärken und die Lebensbedingungen im ländlichen Raum des Freistaates Sachsen verbessern. Der Ideenwettbewerb hat zum Ziel, Innovationsgeist und gute Projektideen in den ländlichen Regionen zu unterstützen. Zur Verwirklichung der besten Ideen gibt es attraktive Preise in Höhe von 5.000 Euro bis 400.000 Euro.

Weitere Informationen

Wichtiges & Bewerbungsbögen

Sächsisches Landeserntedankfest - vom 2. bis 4. Oktober 2020 in Oelsnitz/Vogtland

weitere Informationen finden Sie hier

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.

Kontaktformular

Die mit * gekennzeichneten Felder sind für eine weitere
Bearbeitung Ihrer Anfrage zwingend auszufüllen.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur
Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage
gelöscht.
 Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die
Zukunft per E-Mail an info@slk-miltitz.de widerrufen. Detaillierte
Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in
unserer Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 6 und 2?

Sächsisches Landeskuratorium
Ländlicher Raum e.V.

Kurze Straße 8
01920 Nebelschütz OT Miltitz
Tel.: 035796 / 971-0
Fax: 035796 / 971-16