Aktuelle Meldungen

Am Erntedank-Sonntag (4. Oktober 2020) wurden im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Dresdner Kreuzkirche die schönsten Erntekronen Sachsens prämiert. In einem landesweiten Wettbewerb des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung und des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V. wurden die schönsten Erntekronen und –kränze gekürt. Das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) un-terstützt die Landfrauen bei der Organisation der Ausstellung.

Am 30. September 2020 fanden sich im Museum Borna zahlreiche Interessenten und Zeitzeugen zum Thema „Ausländische Vertragsarbeiter/innen in den DDR-Betrieben“ ein. Organisiert wurde die Veranstaltung in Kooperation des Stadtmuseums Borna mit dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) im Rahmen des Projektes „Unterstützung des freiwilligen Engagements in der Heimatforschung“. Die Veranstaltung schließt an der am 15. Juli 2020 durchgeführten Veranstaltung „Der Kohle auf der Spur I“ an.

Weitere Informationen

Downloads und Informationen

Kontakt

Sächsisches Landeskuratorium
Ländlicher Raum e.V.

Kurze Straße 8
01920 Nebelschütz OT Miltitz
Tel.: 035796 / 971-0
Fax: 035796 / 971-16

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.