Aktuelle Meldungen

22 Heimatforschende besuchten im Rahmen des Projektes „Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements in der Heimatforschung“ 24. Oktober 2018 das Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig. Dr. Heinz Peter Brogiato umrahmte kurz die Geschichte und Entwicklung des Hauses, um dann den Besuchern verschiedene Abteilungen des Instituts vorzustellen.

Sie überragt das Dorf und die Landschaft: die Dorfkirche. Wie kaum ein anderes Gebäu-de prägt die Kirche das Gesicht der Dörfer. Nicht nur als Bauwerk dominierte sie über Jahrhunderte das Leben der Menschen, sie war in nahezu allen Lebensbereichen ge-genwärtig.
Das Evangelische Zentrum Ländlicher Raum – Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis (Pestalozzistraße 3) widmet anlässlich seines zwanzigjährigen Bestehens dieser ältesten Institution der Dörfer eine Tagung. Vom 20. November 2018, 13.30 Uhr beginnend, bis zum Nachmittag des 21. November 2018 wird der zeitliche Bogen von den Anfängen christlicher Verkündigung in Sachsen bis in die Gegenwart gespannt. In der Diskussion wird ein Ausblick in die Zukunft gewagt.

Weitere Informationen

Wichtiges & Bewerbungsbögen

Kontakt

Sächsisches Landeskuratorium
Ländlicher Raum e.V.

Kurze Straße 8
01920 Nebelschütz OT Miltitz
Tel.: 035796 / 971-0
Fax: 035796 / 971-16