Wandern mit Leidenschaft und engagiert im Ehrenamt

Sächsischen Wandertag. Auch beim 7. Sächsischen Wandertag vom 5. bis 7. Juni 2015 in Coswig im Sächsischen Elbland wird er dabei sein. Jürgen Köhler freut sich schon auf die Veranstaltung. Er wandert in seiner Freizeit gern und mit Leidenschaft. Doch nicht nur das. Seit über 20 Jahren engagiert sich Jürgen Köhler ehrenamtlich für den Erhalt der Wanderwege in seiner Heimatregion Mittelsachsen. Als Kreiswegewart ist er für die Region des Altkreises Mittweida verantwortlich. Über 900 Kilometer Wanderwege gilt es zu begehen und zu begutachten. Fallen Reparaturmaßnahmen an, werden sie vom Wegewart an die jeweilige Kommune gemeldet. Die Zusammenarbeit geht dabei Hand in Hand. 

Besonders wichtig ist Jürgen Köhler der Erfahrungsaustausch zwischen Wegeverantwortlichen aus ganz Sachsen. Hierfür bietet der Sächsische Wandertag beste Voraussetzungen. Traditionell wird die Veranstaltung mit dem Fachforum „Wander-Wege-Werkstatt“ und interessanten Vorträgen eröffnet. Die Teilnehmer kommen schnell miteinander ins Gespräch. Den Termin für das Fachforum beim 7. Sächsischen Wandertag hat sich Jürgen Köhler dick in den Kalender eingetragen: Freitag, 5. Juni 2015, 10 Uhr bis 16 Uhr in der Börse Coswig. In verschiedenen Vorträgen werden unter anderem Trends im Wandertourismus und neue technische Möglichkeiten zur Bewerbung von Wanderwegen vorgestellt. Wegeverantwortliche, Touristiker, Kommunalvertreter und weitere Interessierte sind herzlich zum kostenfreien Fachforum eingeladen. Anmeldungen nimmt das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. per E-Mail (landtourismus@slk-miltitz.de) gern entgegen. 

Das Fachforum bildet den Einstieg in ein abwechslungsreiches Wanderwochenende in Coswig. Mit viel Liebe zum Detail haben die Stadt Coswig, der SV Elbland Coswig-Meißen e.V. und weitere Kooperationspartner über 20 geführte und individuelle Wandertouren entwickelt. Egal ob Groß oder Klein, für jeden Wanderer ist ein passendes Angebot dabei. Das Tourenangebot mit näheren Informationen und das abwechslungsreiche Kulturprogramm sind im Internet unter www.saechsischer-wandertag.de zu finden. Touren können darüber auch gebucht werden. Alle Wanderfreunde und Vereine sind zum Sächsischen Wandertag in Coswig eingeladen. Unterkünfte im Sächsischen Elbland sind zum Beispiel unter www.landurlaub-sachsen.de zu finden. 

Zur weiteren Information: Der Sächsische Wandertag wird vom Freistaat Sachsen unterstützt. Schirmherr ist der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich. Partner der Stadt Coswig sind unter anderem der SV Elbland Coswig-Meißen e.V., das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK), die Landesarbeitsgemeinschaft Wandern (Mitglieder sind der Sächsische Wander- und Bergsportverband e.V., der Erzgebirgsverein e.V., der Verband Vogtländischer Gebirgs- und Wandervereine e.V., der Wanderverband Sächsische Schweiz e.V. und der Verein Dübener Heide e.V.), die Sparkasse Meißen, der Tourismusverband Sächsisches Elbland e.V., der Kulturbetrieb Meißner Land mbH, der Kreissportbund Meißen e.V., der Staatsbetrieb Sachsenforst, der Landurlaub in Sachsen e.V., das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. (CSB), der Landessportbund Sachsen e.V., der Landestourismusverband Sachsen e.V. und die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH.

 

Zurück

Weitere Informationen