Der neue Erlebnis- und Beherbergungsreiseführer für den ländlichen Raum Sachsens ist erschienen

Zum 22. Sächsischen Landeserntedankfest vom 4. Bis 6. Oktober 2019 in Borna wurde der druckfrische Erlebnisreiseführer „Mal wieder Land sehen…“ Sachsen 2020 das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Auf 96 Seiten präsentieren sich mehr als 900 Freizeit-, Beherbergungs- und Veranstaltungsangebote aus allen ländlichen Ferienregionen Sachsens. Ob malerische Wandergebiete der Sächsischen Schweiz und des Elblandes, der sagenhaften Oberlausitz, oder Wandergebiete im wildromantischen Sächsischen Burgen- und Heideland, im traditionsreichen Erzgebirge oder im musikalischen Vogtland, hier wird sicher jeder fündig, der Landidylle, Ruhe oder Natur sucht und einfach entspannen möchte. Außerdem findet der Gast hier die passende Unterkunft, erfährt mehr über Sachsens Geschichte und Tradition und erhält wertvolle Anregungen für Tagesausflüge oder den nächsten Urlaub.
Eine kleine Hilfestellung, um mal „wieder Land zu sehen“ bietet außerdem die Internetseite des Landurlaub in Sachsen e.V. Eingebettet auf www.landurlaub-sachsen.de findet man gleich auf der Startseite das Menü „Tagesausflüge“. Hier sind rund 500 Sehenswürdigkeiten und 150 Tourenempfehlungen aus 54 sächsischen Städten und Dörfern zu finden. Alles digital und mit einem Kompass und einer Entfernungsangabe versehen. Bequem von zu Hause aus, lässt sich so eine schöne Tagestour aufs Land planen. Vor Ort nutzt man mit dem Handy oder Tablett nicht nur den Kompass und die Entfernungsangabe, sondern erfährt auch Wissenswertes zu den Orten und zu seinen Sehenswürdigkeiten.

Auch gibt es Tipps zu kulinarischen Spezialitäten und regionalen Produkten sowie ausgewählte Rezeptideen zu Spezialitäten aus den verschiedenen Feriengebieten.
Die unterschiedlichsten Feste, Märkte und Feierlichkeiten in Sachsens schönsten Dörfern und Städten freuen sich auch im nächsten Jahr auf viele Besucher, so z.B. der 10. Sächsische Wandertag vom 12. bis 14. Juni 2020 in Freital, Tharandt und Wilsdruff, der 29. Tag der Sachsen in Aue, das 23. Sächsische Landeserntedankfest vom 2. bis 4. Oktober 2020 in der Vogtlandstadt Oelsnitz, sowie sorbische Bräuche, Burgfeste, traditionelles Handwerk, die Lausitzer Fischwochen und noch vieles mehr.
Der Erlebnis- und Beherbergungsreiseführer kann beim Verein Landurlaub in Sachsen e.V., Kurze Straße 8, 01920 Nebelschütz OT Miltitz abgeholt oder auch im Internet unter www.landurlaub-sachsen.de bestellt werden (Versandkosten: 4,00 €), Telefon: 035796/971-30, Fax: 035796/971-16, E-Mail: info@landurlaub-sachsen.de.

Bildunterschrift: Druckfrisch ist der Erlebnis- und Beherbergungsreiseführer „Mal wieder Land sehen – Sachsen 2020“, welchen Staatsminister Thomas Schmidt (3. V. li.), Bornas Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (4.v.re.), Landrat Henry Graichen (2.v.re.), SLK-Geschäftsführer Peter Neunert (re.) sowie die Erntehoheiten hier zum Sächsischen Landeserntedankfest in Borna präsentieren

Zurück

Weitere Informationen