6. Michaelismarkt auf dem Kohrener Pfarrhof

Samstag, 17. September 2022, von 10 bis 18 Uhr, Kohren-Sahlis: Auch in diesem Jahr wird wieder der Michaelismarkt auf dem Pfarrhof und rund um die Heimvolkshochschule in Kohren-Sahlis stattfinden.

2016 wurde an die alte Tradition des Michaelismarktes angeknüpft: Im Mittelalter war der Michaelistag in Kohren ein großer kirchlicher Feiertag. Kinder hatten schulfrei, die Leute kamen in die Kirchen – denn am Ende des Sommers, bevor es richtig kalt und ungemütlich wurde, wollten die Menschen noch mal Kraft sammeln. Gleichzeitig konnten sie sich auf einem großen Markt mit dem Nötigsten für den Winter versorgen. Dieser Markt war immer Ende September am Tag des Erzengel Michael – daher also der Name.

In diesem Jahr sind wieder buntes Markttreiben, Kulturangebote, ein Programm für Kinder und Familien sowie Essen und Trinken geplant.

Buntes Markttreiben

Beim Marktreiben sind wieder regionale Anbieter vertreten wie Töpfereien, Imker, Porphyrhandwerker, Ölmühle, Goldschmied, Bäcker, Kräutermischer, um nur einige zu nennen. Unterstützt von der Aktion des Freistaates Sachsens „Lebensmittel sind wertvoll“ wird der Schaukoch Robby Höhme die Besucher*innen zum Ausprobieren kulinarischer Besonderheiten einladen.

Der Kleiderbasar „Gebrauchte Bluse sucht neue Frau“ bietet neue und gebrauchte Kleidungsstücke zum Kauf an – der Erlös wird für soziale Zwecke verwendet. Die MDR-Pflanzenberaterin Helma Bartholomay beantwortet alle Fragen rund um den Garten. Ein Pilzberater kann zu mitgebrachten Pilzen befragt werden.

Der Geflügelzüchterverein Kohren-Sahlis organisiert eine Geflügelausstellung, man kann mit Alpakas spazieren gehen und es ist eine geführte Pilgertour auf der Via Porphyria geplant. Ab Frohburg wird es eine Fahrradtour nach Kohren-Sahlis mit dem Tourismusverein Borna und Kohrener Land geben, welche vom Bürgermeister Karsten Richter angeführt wird.

Bühnenprogramm

Auf der Bühne findet ein abwechslungsreiches Programm statt mit Musik, Interviews und sonstigen kulturellen Beiträgen. So werden Nics Dance Factory aus Frankenhain und die Michaelissingers aus Frohburg auftreten. Auch die Vorlesekinder der Grundschule Kohren-Sahlis sind wieder mit dabei. Ab 16.30 Uhr laden die Dorffiedler aus Güldengossa zum Konzert ein. Ihr Repertoire reicht von internationaler Folkmusik über mittelalterliche Stücke, bis hin zu Klezmer und Jazz. Zum Salongespräch lädt der Kohrener Geschichtsverein ein. Ab 15 Uhr berichten Zeitzeugen über verlorene Orte in Kohren-Sahlis.

Die Murmel muss ins Loch – Murmelmeisterschaft

Bei der beliebten Michaelismurmelmeisterschaft haben Sie die Gelegenheit gegen echte Weltmeister des 1. MC Erzgebirge anzutreten. Im klassischen Lochmurmeln kämpfen unterschiedliche Teams und es können sogar mit Glück die Weltmeister besiegt werden.

Melden Sie sich bei uns mit Ihrem Team von bis zu 4 Leuten an. Dabei ist es egal, ob Sie alt oder jung, groß oder klein sind oder eine Beeinträchtigung haben. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, der Spaß steht im Vordergrund. Vor Ort gibt’s Murmeln und noch eine kurze praktische Spieleinführung. Gespielt wird das altbewährte Lochmurmeln auf einer verkleinerten Bahn von 1,6 * 4,5 Metern.

Veranstaltet wird der Michaelismarkt von der Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis, dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlichen Raum, dem Ev. Kirchenspiel Kohrener Land-Wyhratal und dem Töpferhaus Arnold. Der Eintritt ist frei. Die Stadt Frohburg und die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen unterstützen diese Veranstaltung.

Nähere Infos und das genaue Programm erfahren Sie unter www.michaelis-markt.de

Zurück

Weitere Informationen