Aktuelle Meldungen

„Taler fallen nicht vom Himmel“

Werkstatt für Vereine und Ehrenamtliche zur Projektfinanzierung am 26. März 2015 in Kohren-Sahlis

Am Donnerstag, dem 26. März 2015 um 15 Uhr lädt das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) in das Evangelische Zentrum Ländlicher Raum Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis in Kohren-Sahlis (Pestalozzistraße 60a) zu einer Werkstatt für ehrenamtlich Engagierte und Interessierte von gemeinnützigen Vereinen ein. Thema ist „Taler fallen nicht vom Himmel – Finanzierung von Projekten“. Schwerpunkte sind unter anderem praktische Tipps rund um die Beantragung von Stiftungsmitteln. In der Werkstatt werden auch konkrete praxisbezogene Themen der Teilnehmer behandelt. Der Erfahrungsaustausch soll ebenfalls nicht zu kurz kommen.

Die Veranstaltung richtet sich an engagierte Menschen aus gemeinnützigen Vereinen, Projekten und Initiativen. Sie sollen dazu befähigt werden, ihre gemeinnützige Arbeit professioneller und effizienter zu organisieren und zu gestalten. Das Entwickeln neuer Perspektiven für die Vereinsarbeit im ländlichen Raum und die damit verbundene Steigerung bürgerschaftlichen Engagements bilden dabei den Rahmen. Zur Beantwortung von Fragen rund um die Veranstaltung, für weitere Informationen und für Anmeldungen steht SLK-Mitarbeiterin Claudia Vater unter Telefon 03 43 44 / 6 48 10 oder per E-Mail (claudia.vater@slk-miltitz.de) gern zur Verfügung.

Zurück