Rollup-Wanderausstellung zum Thema Feste, Traditionen und Bräuche in der Region um Borna

Am 4. Oktober 2019 wurde die zweite Serie der Rollup-Wanderausstellung eröffnet. Das Museum der Stadt Borna zeigt sie im Rahmen des 22. Sächsischen Landeserntedankfestes. Dabei werden regionale sächsische Traditionen und Bräuche thematisiert. Die Wanderausstellung soll mithelfen, diese wieder aufleben zu lassen, um sie nachhaltig zu bewahren, damit sich auch künftige Generationen noch daran erfreuen und mit ihnen leben können. Sie soll Leistungen von Heimatforschenden und Heimatvereinen sichtbar machen.

mehr lesen

Weitere Informationen

Kontakt

Sächsisches Landeskuratorium
Ländlicher Raum e.V.

Büro Kohren-Sahlis

Klaus Reichmann
Projektkoordinator
Pestalozzistraße 3
04654 Frohburg OT Kohren-Sahlis

Telefon:    0 34 344 / 64 81 2
Fax:   03 43 44 / 6 48 11

e-Mail: heimatforschung@slk-miltitz.de

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.